Bundesjugendspiele 2008

Am 28.08.2008 wimmelte es auf der Sportanlage der Regionalen Schule wieder von voll motivierten kleinen Leichtathleten. Warum? Bei trockenem, wenn auch nicht sonnigem Wetter konnten wir unsere Bundesjugendspiele durchführen.

dtgs_bjs_2008_1.jpg
Auf die Plätze, fertig, los!

Unterstützt wurden wir wieder von einigen Schülern der Regionalen Schule, die unermüdlich den Sand der Weitsprunganlage glätteten und die Weiten maßen. In bewährter Weise war Werner Knautz als Starter tätig. Nach Beendigung der Wettkämpfe kam der Höhepunkt des Tages: die Staffelläufe! Angefeuert von ihren Klassenkameraden rannten die zehn schnellsten Kinder jeder Klasse gegen ihre Stufenkameraden.

dtgs_bjs_2008_2.jpg
Konzentration

Doch Schnelligkeit allein reicht beim Staffellauf nicht aus: Wie bei den „Großen“ fanden einige Staffelhölzer im Eifer des Gefechtes nicht sofort den Weg in die richtige Hand und sorgten so für eine unwillkommene Unterbrechung des Laufes. Doch zum Schluss kamen alle ohne Verletzungen ins Ziel. Ein schöner Schultag, den alle Beteiligten genossen haben.

dtgs_bjs_2008_3.jpg
dtgs_bjs_2008_4.jpg
Staffelsieger 4c mit dem Helferteam der Regionalen Schule
Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 10. September 2008 um 23:10 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz