Ein Brief für Frau Becker

Die Sonnenklasse 3b besucht die Postagentur in Daaden

Im Deutschunterricht haben wir uns mit dem Thema „Briefe“ beschäftigt. Das ist gar nicht so einfach wie man denkt. Man muss Kriterien einhalten, damit der Brief gut lesbar ist und der Empfänger Lust auf einen Antwortbrief bekommt. Hat man alles beachtet, fehlt nur noch ein Umschlag mit den Adressen von Absender und Empfänger. Diese sollen natürlich an den richtigen Stellen stehen. Zum Schluss eine passende Briefmarke aufkleben. Fertig!

postbesuch_2016_1

Aber wem kann man denn einen netten Brief schreiben? Schnell fiel uns unsere ehemalige Klassenlehrerin Frau Becker ein. Ihr wollten wir zeigen, was wir schon tolles gelernt haben. Fleißig schrieben wir Briefe, die wir zusätzlich bunt verziert haben. Alle 20 Briefe haben wir dann in einen großen Briefumschlag gepackt und sind alle zusammen zur Postagentur unter der ev. Kirche gegangen. Wir durften dort nicht nur unseren Brief wiegen und mit der richtigen Briefmarke versehen, sondern auch gleich abstempeln. Weil uns das so viel Spaß gemacht hat, konnten wir noch weitere Briefe wiegen mit Briefmarken versehen und abstempeln. Die Angestellte der Postagentur erklärte uns, dass die Briefe nachmittags abgeholt werden und nach Freudenberg ins Briefzentrum gebracht werden. Dort wird alles sortiert und weiter auf der Reise geschickt. Unser Brief wird dann wieder nach Betzdorf gebracht. Von dort wird er dann dem Postboten mitgegeben, der für den Wohnort von Frau Becker zuständig ist. Das alles soll manchmal nur einen Tag dauern. Wir waren da sehr skeptisch!

postbesuch_2016_2

Und doch! Am Samstag meldete sich Frau Becker bei Frau Heidrich und bedankte sich für die tollen Briefe! Das Thema hat uns wirklich viel Spaß gemacht und vielleicht schreibt uns Frau Becker auch mal zurück?

postbesuch_2016_3
postbesuch_2016_4
postbesuch_2016_5
postbesuch_2016_6
postbesuch_2016_7
Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 24. Februar 2016 um 16:04 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz