Just for fun 2019

Der große Spaß für die Schüler der Daadetalgrundschule

Wie in jedem Jahr konnten sich alle Kinder am Ende des ersten Schulhalbjahres in der Turnhalle richtig austoben. Jede der neun Klassen durfte für 50 Minuten in den Abenteuerwald, eine von den Lehrern und Lehrerinnen aufgebaute Gerätelandschaft, eintauchen und Mutproben absolvieren.

Zuerst musste die gefährliche Gletscherspalte überwunden werden, um sich an der krummen Hexentreppe entlanghangeln zu können. Und man glaubt es kaum: Manch einer soll sogar die Hexe Rumpumpel gesehen haben! Das Kuscheln im Dachsbau war nach der Aufregung eine willkommene Abwechslung und in der Bärenhöhle konnte man sich vorsichtig in den Winterschlaf schaukeln. Angst musste man hier nur vor den bösen Räubern haben, denen man aber über die Räuberleiter aber schnell entkommen konnte. Zuletzt galt es noch mit einem Mutsprung den Teufelssumpf zu überwinden. Doch auch diese Aufgabe erledigten alle Schüler mit Bravour.

Die strahlenden Gesichter sprachen Bände und alle Kleinen und Großen wollten, dass Just for fun auf jeden Fall nächstes Jahr wiederholt wird.

Die Bilder zeigen die Kinder der Klasse 1a während ihres Besuchs im Abenteuerwald.


Gletscherspalte


Gletschersprung


Hexentreppe


Räuberleiter


Teufelssumpf


Teufelssumpf


Teufelssumpf

Nadja Behrendt – FL Sport

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 30. Januar 2019 um 11:15 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuelles, Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz