Vielseitigkeitswettbewerb in Altenkirchen

Nach Anreiseschwierigkeiten im letzten Jahr konnte die Daadetal-Grundschule in diesem Jahr wieder mit 14 Schülerinnen und Schülern der Klassen 3 und 4 am Vielseitigkeitswettbewerb teilnehmen, der eine tolle Alternative zu den Bundesjugendspielen darstellt.

vsw2019

Insgesamt 9 große (über 70 Schüler) und 2 kleine Schulen nahmen an dem Wettbewerb auf der Glockenspitze in Altenkirchen teil. Die verschiedenen zu absolvierenden Disziplinen kommen der Vielseitigkeit und der Freude an Bewegung von Kindern im Grundschulalter entgegen. So gab es beispielsweise Pendelstaffel, Sackhüpfen, Ausdauerlauf mit Legosteinen, Heuler-Hoch-Weitwurf, Hindernis-Staffel und Zonen-Weitsprung. Das Besondere an diesem Wettkampf ist, dass immer mindestens 2 Mädchen und 2 Jungen gemeinsam in einem Team ein Ziel erreichen müssen.

vsw2019

Die Kinder der Daadetal-Grundschule haben mit großer Freude und noch größerem Einsatz alle Disziplinen absolviert und durften glücklich und zufrieden mit einem 8. Platz die Heimreise antreten. Es gab kleine Geschenke und eine Urkunde für jeden Teilnehmer.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!

Dieser Beitrag wurde am Montag, 14. Oktober 2019 um 12:14 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuelles, Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz