Aktion Tagwerk – Unser Lauf für Afrika

Am 1. Juli 2022 hieß es für alle Schüler der Daadetal-Grundschule sowie einige Lehrer, Eltern und Großeltern zum 16. Mal „Wir laufen für Afrika“. Mit einem Sponsorenlauf werden Bildungsprojekte in den fünf afrikanischen Ländern Burundi, Ghana, Ruanda, Südafrika und Uganda unterstützt. In diesem Jahr stand das Projekt unter dem Motto „Ernährung sichern und Hunger beenden“.

Bei schönstem Laufwetter trafen sich alle an der Grundschule, um gemeinsam – welch ein schöner Anblick, so viele Schüler auf einmal zu sehen – zum Hüllwald zu wandern. Von dort startete der Lauf um 8.30 Uhr und man hatte zwei Stunden Zeit, den tollen 750-Meter-Rundkurs so oft wie möglich zu bewältigen. Vorab hatten sich die Kinder im häuslichen Umfeld Sponsoren gesucht, die für jede gelaufene Runde einen bestimmten, frei gewählten Betrag spenden werden. Trotz aller Anstrengungen sah man den ganzen Morgen nur strahlende Gesichter, denn jedes Kind war sehr bemüht, möglichst viele Runden zu schaffen! Und tatsächlich: Jeder Schweißtropfen hat sich gelohnt, denn in diesem Jahr war die Spendenbereitschaft enorm groß. Die genaue Summe der Spenden wird im nächsten Schuljahr auf der Homepage der Schule bekanntgegeben. An dieser Stelle nochmals ein riesiges Dankeschön an alle fleißigen Aktiven und die großzügigen Sponsoren!

Für das leibliche Wohl sorgte wieder Schulelternbeirat: An seinem Versorgungsstand konnten sich die fleißigen Sportler zwischendurch immer mit leckerem Obst und Getränken stärken. Vielen Dank den engagierten Eltern, die uns immer unterstützen!

Nach dem Lauf wanderten alle Klassen müde aber glücklich zurück zur Schule, wo die Kinder in ihr wohlverdientes Wochenende entlassen wurden.

Ein paar Impressionen vom Spendenlauf:

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 14. Juli 2022 um 19:48 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuelles, Schülerzeitung abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz