Erinnerung an St. Martin

Förderverein bereichert den Vormittag mit einer schönen Überraschung

„Ein bisschen so wie Martin möchte ich manchmal sein…!“

Nicht nur dieses St. Martinslied wurde in verschiedenen Klassen gesungen, sondern jede Klasse wurde zur Frühstückspause am 14.11. durch Mitglieder des Förder­vereins der Schule mit einer Riesen-Martinsbrezel überrascht. Diese wurde im Beisein der Kinder in viele Teile geschnitten, so dass jeder in der Klasse ein Stück davon bekam.

Der Gedanke des Teilens wurde dadurch intensiv verdeutlicht. Manche Schüler teilten im Anschluss sogar ihr Pausenbrot mit anderen Kindern der Klasse – eine schöne Geste!

Dieser Beitrag wurde am Montag, 19. November 2012 um 11:37 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Förderverein abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz