Plätze in der Daadetal-Grundschule

Einen besonderen Unterrichtstag erlebten die Schülerinnen und Schüler der 4a am 21.11. Zum Abschluss des Themas Heimatkunde backten sie unter Anleitung von Frau Knautz Plätze.

Jedes Kind musste Kartoffeln schälen, reiben und die Plätze auf den Plätzedeckeln backen. Dabei stellten die Schüler fest, dass das Umdrehen der Plätze gar nicht so leicht ist. Natürlich folgte zum Schluss das Beste an der Aktion: Alle Plätze, die aus den fünf Kilo Kartoffeln gebacken worden waren, wurden restlos aufgegessen.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 28. November 2012 um 10:27 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz