Aktion Tagwerk 2013 – Jede Bewegung beginnt im Kopf!

An der Daadetal-Grundschule fand am 18. Juni 2013 wieder der diesjährige „Lauf für Afrika“ statt. Die Kampagne 2013 steht unter dem Motto: Jede Bewegung beginnt im Kopf – hierzulande und überall auf der Welt. Damit ruft Aktion Tagwerk zu mehr Bewegung auf, um Kinder und Jugendliche in Afrika bei ihrem Recht auf Bildung zu unterstützen. Bildung ist die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben und bedeutet Zukunft und dafür setzt sich Aktion Tagwerk zusammen mit hunderttausenden Schülerinnen und Schüler hierzulande Jahr für Jahr ein.

Bei bestem Sommerwetter wanderten alle Grundschüler mit ihren Lehrerinnen von der Grundschule zum Hüllwald. Begleitet wurden sie von Herrn Michael Wäschenbach (MDL), der diese Aktion damit und mit der Aufstockung des erlaufenen Spenden­betrages unterstützt. Die Daadetal-Grundschule ist die einzige Schule im Wahlkreis 1, die an der landesweiten Aktion teilnimmt.

lauf_fuer_afrika_2013_01

Alle Kinder standen begeistert in den Startlöchern, um möglichst viele Runden auf der vorgegebenen Strecke (etwa 750 m) zu drehen. An der Laufstrecke feuerten Eltern, Großeltern und natürlich Mitglieder des Fördervereins, die Obst und Getränke verteilten, die Kinder an.

lauf_fuer_afrika_2013_02

Für jede Runde hatten die Schüler vorher mit ihren Eltern und anderen Sponsoren einen bestimmten Betrag ausgehandelt, der in diesem Jahr einen Spendengesamt­betrag von 2650 € ergeben hat.

Dieser Betrag wird wieder verschiedenen Projekten für Kinder in Afrika zukommen.

lauf_fuer_afrika_2013_03
Stärkung mit Getränken am Stand des Schulelternbeirates

Die Daadetal-Grundschule nimmt seit 2006 an dieser jährlichen Veranstaltung teil und hat nun schon über 20 000 Euro erlaufen.

Allen Läufern und Spendern ein herzliches Dankeschön.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 03. Juli 2013 um 12:21 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz