Die neue Schulsozialarbeiterin an der Daadetal-Grundschule stellt sich vor

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich möchte mich gerne vorstellen, mein Name ist Karoline Thomas und ich bin ab dem 01.09.2017 als Schulsozialarbeiterin an der Daadetal-Grundschule tätig.


Karoline Thomas
B.A. Soziale Arbeit
Caritasverband Rhein-Wied-Sieg e.V.

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und vertrauliches Angebot für alle Kinder, Eltern und Lehrer. Als Schulsozialarbeiterin sehe ich mich als Bindeglied zwischen Schule, Familie und der Jugendhilfe und kann somit in alle Richtungen vermittelnd tätig werden.

Schulsozialarbeit bietet Unterstützung für Kinder bei Sorgen und Schwierigkeiten (z.B. in der Schule, Familie oder mit Freunden) und eine neutrale Beratung von Eltern rundum Alltags- und Erziehungsfragen.

Neben der Beratung gehört auch die Unterstützung bei Projekten in den Klassen beispielweise zu Themen wie Soziales Lernen dazu.

Ich bin montags von 8-10 Uhr an der Grundschule Daaden persönlich zu erreichen.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 20. September 2017 um 12:34 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Aktuelles, Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz