Der Besuch vom Jugendrotkreuz

Am 13.02. kamen Deniz, Alex und Erik zu Besuch in unsere Schule. Die Drei sind beim Jugendrotkreuz aktiv und wollten uns an die Erste Hilfe heranführen. Sie haben über ihre Arbeit berichtet. Dann zeigten sie uns, der Klasse 3a und 4a, wie man einen Bewusstlosen in eine stabile Seitenlage bringt, damit er nicht erstickt. Das haben wir danach an Mitschülern geübt.

dtgs_jrk_1.jpg
dtgs_jrk_3.jpg

Die Schüler der Klassen 3b und 3c lernten auch, wie man einen Verband am Arm anlegt. Erik hat uns noch einmal darauf aufmerksam gemacht, bei einem Notfall die 19222 zu wählen, um den Notarzt zu informieren. Wer interessiert ist und mehr über das Jugendrotkreuz erfahren möchte, kann eine Gruppenstunde Stufe 1 (von 6 bis 12 Jahren) montags von 17.00 bis 18.30 Uhr besuchen.

dtgs_jrk_2.jpg

Erste Hilfe ist wichtig für uns Kinder. Wir haben gelernt: JEDER kann helfen – Auch Du! Die Leute vom Jugendrotkreuz haben ihren nächsten Besuch schon angekündigt. Wir freuen uns darauf!

(Text: Julia Greb, 4a)

Dieser Beitrag wurde am Freitag, 22. Februar 2008 um 18:47 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz