Känguru, Kapitänsaufgaben und vieles mehr

Ein Tag im Jahr der Mathematik an der Daadetal-Grundschule

Während 24 Schüler des 3. und 4. Schuljahres in der Aula über den Aufgaben des Känguru – Wettbewerbs saßen und versuchten, so weite Sprünge (d.h. möglichst viele Aufgaben in Folge richtig zu rechnen) wie möglich zu machen, erwartete am Donnerstag, dem 10. April auch alle anderen Schüler ein besonderes Mathematikangebot.

dtgs_mathe_2008_1.jpg

Die Lehrerinnen der einzelnen Klassenstufen hatten motivierende Lernangebote zusammengestellt. Es galt Knobelaufgaben und Schätzaufgaben zu lösen, nach Bauplänen zu bauen, sich geometrische Körper in einer bestimmten Anordnung zu merken und vieles andere mehr.

dtgs_mathe_2008_2.jpg

Dabei wurde ganz nebenbei noch die Teamfähigkeit geschult: Die Aufgaben waren in vielen Klassen so gestellt, dass mit Partnern zusammengearbeitet werden musste. Den Schülern gefiel dieses Lernangebot so gut, dass es in einigen Klassen hieß: “ Können wir nicht noch weiter rechnen?“

dtgs_mathe_2008_3.jpg
dtgs_mathe_2008_4.jpg
dtgs_mathe_2008_5.jpg
Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 17. April 2008 um 16:23 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz