Besuch der Theatertage in Scheuerfeld

Die Klassen 1a und 4a besuchten zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Heidrich und Frau Nassauer am 6. Juni die Theatertage in der Maximilian-Kolbe- Förderschule in Scheuerfeld. Für die Kinder der 1a war es der allererste Klassenausflug mit dem Bus. Da war es klar, dass alle mächtig aufgeregt waren!

theatertage_2014_2
Die Klassen 1a und 4a
theatertage_2014_3

Nach dem Motto „Theater von und für Kinder“ gestalteten die Schüler und Schülerinnen der Förderschule Scheuerfeld und der verschiedenen Grundschulen aus dem Kreis mit ihrem, meist in Theater AGs vorbereiteten Programm, einen bunt gemixten Theatervormittag. Spannende Fälle der Kommissarinnen X und Y mussten gelöst werden und selbst Vampire tanzten am helllichten Tag auf der Bühne. Besonders gut gefiel den Kindern das Theaterstück: „Irgendwie anders“ der 9. Klasse aus der Förderschule, denn irgendwie sind wir ja alle anders und keiner möchte gerne alleine sein?!

theatertage_2014_1
Tschu Tschu Wa- Mitmach-Lied
theatertage_2014_4
Irgendwie anders und das Etwas

Aufgelockert wurde das Programm durch Mitmachlieder und witzige Sketche der Clowns. Da konnte es auch passieren, dass sich auch mal der Bürgermeister ganz schnell mit weißer Flagge ergeben musste. In der Pause konnten leckere Waffeln auf dem Schulhof verspeist werden.

Am Ende des Vormittags war für alle klar: „Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!“

Dieser Beitrag wurde am Montag, 07. Juli 2014 um 09:59 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Schule abgelegt.

Inhalt

Informationen

Stöbern


Archiv

 

  © Daadetal-Grundschule  -  Impressum  -  Datenschutz